Unser institutsübergreifendes Technologieangebot im Bereich »Microwave & Terahertz«

Microwave & Terahertz

Die Technologieplattform Microwave & Terahertz bietet schlüsselfertige oder kundenspezifische Lösungen auf der Ebene der gesamten mikroelektronischen Wertschöpfungskette für die Entwicklung, Herstellung, Verpackung, Charakterisierung und Prüfung von kostengünstigen, leistungsstarken und zuverlässigen Geräten, integrierten Schaltkreisen und Systemen für Anwendungen bis zum THz- Regime. Bei der Entwicklung konzentrieren wir uns auf zukünftige Anwendungen, insbesondere im Zusammenhang mit Kommunikation und Erfassung (z. B. 5 G-mm-Wellen- oder Radarerfassung für autonome / selbstfahrende Fahrzeuge).

Im Technologieangebot »Microwave & Terahertz« vereint die FMD-Kompetenzen entlang der kompletten mikroelektronischen Wertschöpfungskette, um Leading-Edge-Bauelemente und Schaltungen für Frequenzen bis in den THz-Bereich hinein zu realisieren. Außerdem können wir somit komplette Lösungen vom Design über die Herstellung und Integration in Modulen und Systemen bis hin zur elektrischen Charakterisierung, dem Test und der Zuverlässigkeitsprüfung anbieten.

 

Europractice IC Service: Multi Project Wafer (MPW) und Prototyping 

 

Im Rahmen des EUROPRACTICE IC Service bietet das Leibniz IHP als Teil der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland einen Fertigungsservice für Multi Project Wafer (MPW) und Prototyping an. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Flyer Microwave and Terahertz